skip to content

Weihnachtsbaum Weitwurf

Die Internationale Deutsche Meisterschaft im Weihnachtsbaum - Weitwurf in Berzbuir. Ein Spass für die ganze Familie.

"Internationale Deutsche Meisterschaft im Weihnachtsbaum - Weitwurf" ® 2017

Anlässlich des Berzbuirer Weihnachtsmarktes richten die St.Anna Schützen mit der örtlichen Jugend regelmäßig die Internationale Deutsche Meisterschaft im Weihnachtsbaum-Weitwurf © aus. Die Veranstaltung findet während des Berzbuirer Weihnachtsmarktes auf dem Bauschhof zu Berzbuir statt..
Plakat Weihnachtsbaumweitwurf Berzbuir
Auf dem Gelände neben dem Bauschhof, unmittelbar am Weihnachtsmarkt in Düren-Berzbuir, finden dann am Sa. 09.12.2017 ab 13:00 Uhr die Spiele zur  Internationalen Deutschen Meisterschaft ® 2017 statt. Die  Werfer starten in altersgerechten Klassen. Die Startgebühr beträgt für Einzelwerfer 2,00 € und für Gruppen mit jeweils 3 Werfern 5,00 €. Kinder und Jugendliche bis zum 14 Lebensjahr zahlen 1 € Startgeld. Das Startgeld ist vor Ort zu entrichten. Wir empfehlen den Teilnehmern die eigenen Wurfhandschuhe mitzubringen. Die Kämpferinnen und Kämpfer starten  in der Disziplin Weitwurf. Erlaubt sind die Wurftechniken: Überkopfschleuderwurf, Drehschleuderwurf und Stoßwurf.  Jeder Werfer hat drei Würfe, wobei Ihm freigestellt ist, welche der erlaubten Wurftechniker er anwendet. Auch die Änderung der Wurftechnik während der drei Wettbewerbswürfe ist erlaubt. Es wird nur der  beste  Wurf gewertet.

 

Gestartet wird in folgenden Klassen:

  • Sonderklasse Bambini Kinder bis 10 Jahre
  • Kids Kinder / Jugendliche 11 - 14 Jahre
  • Damen Einzel
  • Herren  Einzel
  • Damen Mannschaft
  • Herren Mannschaft

Immer am 2 Advent-Wochenende - begrenzte Teilnehmerplätze !

 

zu den Ergebnissen 2012 gehts hier >>

zu den Ergebnissen 2013 gehts hier >>

zu den Ergebnissen 2014 gehts hier >>

zu den Ergebnissen 2015 gehts hier >>

zu den Ergebnissen 2016 geht es hier >>

 

zur Anmeldung 2017 gehts hier >>

 

Sie alle waren schon dabei ...

    2012

2012

     2013      

 

® Namensrechte: "Wei.Wei.Wu." und "Internationale Deutsche Meisterschaft im Weihnachtsbaum - Weitwurf"  by  St. Anna Schützen Berzbuir 1893 e.V.

 

 

      Reportage 10.12.2012

Reportage 06.12.2013

Die Ergebnisse 2012  >>

Die Ergebnisse 2013 >>

Die Ergebnisse 2014 >>

Die Ergebnisse 2015 >>

Die Ergebnisse 2016 >>

 

Wettkampf T-Shirts gibt es hier >>

Kernige Typen Die Highland-Shadows aus Kreuzau kämpften 2014 mit Erfolg. Die Bilder der starken Truppe finden Sie >>hier
 

Anmeldung

registration   

 registratie

 inscription

Die Regeln

Ausgespielt werden Platz 1 bis x  der Internationalen Deutschen Meisterschaft im Weihnachtsbaum - Weitwurf  ©. Dabei ergeben sich, nach Wohnort bezogen, Stadt-  und Kreismeister Düren. Gestartet wird in  einer Damen und Herren-Klasse.  Zum Hauptwettbewerb werden Werferinnen und Werfer ab dem 11 Lebensjahr zugelassen. Daneben gibt es eine Sonderklasse für Kinder unter 10 Jahren. Für Wurfweitenermittlung zählt immer die Lage der unteren Schnittkante des Baumstammes.  Alle Wurftechniken sind erlaubt, soweit diese die Zuschauer nicht gefährden. Es wird in einer Einzel- und in einer Gruppenklasse gestartet.  Eine Gruppe besteht immer aus drei Werferninnen/Werfern. Die Wurfbäume stellt der Veranstalter entsprechend der Altersklassen.  Trainingsbäume für das freie Training stellt der Veranstalter. Dabei besteht beim Training kein Anspruch auf eine identische Baum-Gewichtsklasse. Es wird empfohlen beim Wurf Handschuhe zu tragen. Der Veranstalter haftet nicht für vom Werfer verursachte Eigen- und Fremdschäden.  Zweckmäßige Wettkampfkleidung ist erwünscht.

Spenden 2015/16

In  2015 bedachten  wir die  Aktion Lichtblicke e.V. und die Wohn- und Förderstätte für mehrfach behinderte Menschen in Düren mit einer Spende.

In 2016 ist die Wohn- und Förderstätte der Rheinische Blindenfürsorge Verein 1886. (RBV) unser alleiniger Spendenempfänger. Die Wohn- und Förderstätte in Düren wünscht sich dringend eine Verbesserung der Freizeitmöglichkeiten im Außenbereich und möchte dazu entsprechend investieren. Wir spenden wieder alle Startgelder aus der Internationalen  Deutschen Meisterschaft im Weihnachtsbaum - Weitwurf  und aus unserer Rheinischen Meisterschaft im Fingerhakeln Darüber hinaus spenden wir den kompletten Gewinn aus unserer Karnevalsveranstaltung und sammeln im laufenden Geschäftsjahr auf allen unseren Veranstaltungen weitere Spenden für diesen Zweck.

 

 
c) 2012 ff - St. Anna Schützen Berzbuir 1893 e.V. - gemeinnützig annerkannt - Non Non-Profit-Organisation (NPO) under German Law